schriftzug spirit-touch

banner wist 600

Maria Magdalena – Meine neue Geschichte

Sich neu erschaffen – das klingt verlockend, wenn es nur nicht so herausfordernd wäre. Denn wir alle haben Schwere, Schmerz, Verlust und Kummer erlebt – und etwas in uns hofft darauf, dass dies von der Welt gesehen und wieder-gut-gemacht wird. Deshalb erzählen wir unsere traurigen Geschichten.

Richtig ist: der Schmerz muss zunächst gesehen sein, es brauchte Würdigung, Ehrung des Verpassten, Nicht-Bekommenen, Erlittenen. Und das Annehmen der Schatten, sie gehören zu uns. Aber für einen wirk-lichen Wandel braucht es dann noch einen weiteren Schritt: das Loslassen der alten Geschichten. Denn schon die Hirnforschung belegt: wenn wir uns immer wieder mit den gleichen Erinnerungen „füttern“, stellen wir eine vertraute Erfahrung her – doch nur, weil wir immer wieder das Gleiche wählen, nicht weil die Welt so ist.

Maria Magdalena lädt jeden Einzelnen ein, neu zu wählen, seine Neue Geschichte zu erzählen, sich auszurichten, den Boden von Schmerz und Leid zu verlassen, Erfüllung und eine neue Leichtigkeit zu wählen. Sie lädt ein, wirklichen Wandel zu installieren und endlich der Mensch zu sein, der in dir wartet; ganz du selbst, voller Fülle und in deiner einzigartigen Kraft.

Wenn du hervorbringst, was in dir ist, wird dich retten, was in dir ist. Wenn du nicht hervorbringst, was in dir ist, wird dich vernichten, was in dir ist – steht schon in der Bibel.

Wie bei allem in Maria Magdalenas Energie geht es um Berührung, das Nähren, die Wirk-kräfte des Männlichen und des Weiblichen, die Verbindung und Unterstützung durch Spirit und Klang. Let’s sing a new song – lasst uns ein neues Lied singen.

Termin: Pfingsten, 3. Und 4. Juni 2017, jeweils 10-17 Uhr

Kosten:  € 220  
               Sonderpreis für Teilnehmer der Spirit Touch 10 und 11 Ausbildung - € 120 , Master nach   Absprache