schriftzug spirit-touch

banner wist 600

Reiki (sprich Reeki) bedeutet auf Japanisch "universelle Lebensenergie".

 

Reiki war meine erste Liebe auf meiner eigenen Heilreise und ich halte es immer noch für eine sehr hilfreiche Technik auf dem Weg zu Selbsterkenntnis, Heilung und Wachstum.

 

Diese Methode, Körper und Seele in ihrem Heilungsprozess zu fördern und zu unterstützen, wird bereits in den 2.500 Jahre alten Sanskrit – Sutras erwähnt und beschrieben.Anfang des letzten Jahrhunderts entdeckte Dr. Mikao Usui, ein christlicher Mönch in Japan, die Möglichkeit der Förderung der menschlichen Selbstheilungskräfte wieder. Er begründete das "Usui- System der natürlichen Heilung", genannt Reiki.

 

Die heilenden Reiki Energie wird durch das sanfte Auflegen der Hände weitergeleitet, entweder auf den eigenen Körper oder den Körper eines anderen Organismus (Mensch, Tier, Pflanze).Auf diese Weise werden die natürlichen Selbstheilungskräfte des Körpers angeregt und gefördert. Durch die tiefe Entspannung und die Aufnahme von
Lebensenergie während der Anwendung können sich energetische Blockaden lösenund es findet eine ganzheitliche Entgiftung und Harmonisierung statt.

 

Durch die Anwendung stellen sich im Menschen oft Gefühle von Frieden, Wohlempfinden, Wärme und Geborgenheit ein. Stress wird abgebaut und der Gesundungs- und Entwicklungsprozess des Einzelnen unterstützt.

 

Hierbei passt sich Reiki dem Bedarf des Empfängers an, dessen Körper die Energie aufnimmt; sie fließt mühelos und immer in der Stärke, die der Empfangende braucht. Da Reiki nicht die persönliche Kraft des Gebenden ist, verbraucht sie sich nicht.

 

Das wirklich besondere an Reiki ist, dass ich mich selbst damit unterstützenkann, es ist nicht "nur" für andere wohltuend, sondern ich selbst kann mir die Hände auflegen und meine Heilung – ob nun körperlich oder seelisch-geistig – fördern.

 

Reiki ist auch sehr hilfreich für alle Menschen, die in Heil- und Pflegeberufen tätig sind, sowie als Methode zur Begleitung Schwerkranker und Sterbender. Die liebevolle Energie unterstützt werdende Mütter in der Zeit der Schwangerschaft und begleitet und erleichtert sanft die Geburt des Kindes.

 

Wichtig !

Reiki unterstützt und bereichert alternative Heilmethoden sowie die verschiedenen
Arten der Psychotherapie und hilft, seelische Harmonie und geistiges Wohlbefinden wieder herzustellen, aber es ersetzt im Falle einer Krankheit nicht den Besuch eines Arztes oder Heilpraktikers.

 

Reiki ist an keine Religion oder Glaubensrichtung gebunden und steht nicht imWiderspruch zu anderen meditativen Methoden. Es bereichert diese jedoch und verstärkt deren Anwendung.

 

Reiki ist eine sehr liebevolle Energie und die Atmosphäre einer Sitzung, bei der der Empfänger bequem bekleidet und zugedeckt auf einer Liege ruht und eine tiefe Entspannung genießen kann, ist ein wunderschönes Erlebnis.

 

Es gibt unendlich viel Literatur zu Reiki – in Büchern und auch im Internet. Das ist sehr schön und auch wichtig. Was jedoch jeder, der Reiki erlebt, bedenken sollte ist: das alles sind auch nichts weiter als die Erfahrungen einzelner. Wichtig ist zunächst das eigene Erleben, das eigene Fühlen, die eigene Wahrnehmung.

 

Kursdauer:
ich biete sowohl feste Wochenende-Ausbildungen im ersten und zweiten Grad (Samstag-Sonntag) wie auch Termine in der Woche an - nach Absprache.

Meisterausbildung: nach persönlicher Absprache.
Dauer 1-3 Jahre.

 

Gerade bei Reiki ist es wichtig, sich wohl und sicher zu fühlen. Daher bieten ich vor jedem Kurs die Möglichkeit für ein kostenloses persönliches Gespräch."

 

Reiki I 175,00 €

Reiki II 380,00 €

 

 

Meine Linie ist:
Usui Sensei, Hayashi Sensei, Hawayo Takata, Phyllis Furumoto, Anugama
Hiltrud Marg, Regina Löhr, Christiane Tietze